multicrawler | Home |

 

Wie bekomme ich gute Suchergebnisse?

Standard-Suchfeld
Einfache Suchoptionen
Einfache Suchsyntax
Wie funktioniert das?
Externe Links zum Thema
Danke!
Die Suche im Web mit dem multicrawler ist einfach und sehr effektiv. Wir möchten Ihnen hier einige Hilfestellungen geben, damit Sie den multicrawler optimal nutzen können und zufrieden stellende Ergebnisse erzielen. Falls Sie noch Fragen haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail. Viel Erfolg bei Ihrer Recherche. ;-)

 

Standard-Suchfeld: [zur Übersicht]
Demo:

[1]
[2] [3]
eines der Wörter [4]  alle Wörter [5] genauer Text [Phrase] [6]
Status anzeigen [7] 

[1] Das Suchfeld. Hier geben Sie Ihre Suchanfragen ein. Suchanfragen sind für den multicrawler beliebige Kombinationen von Buchstaben und/oder Zahlen, die durch Leerzeichen voneinander getrennt sind, also nicht nur der "Ministerpräsident", sondern auch Kunstworte wie z.B. "R2D2", "RU486" oder "HAL5000".

[2] Die Themensuchen. Hier können Sie Ihre Suche weiter eingrenzen und die Kategorie wählen, die Ihrer Suchanfrage am ehesten entspricht. Neben nationalen und internationalen Web-Suchmaschinen bieten wir Ihnen zur Zeit zwölf Kategorien - von Medizin bis Auktionen.

[3] Der "Suche"-Button. Mit einem Klick auf diesen Button starten Sie die multicrawler-Suche.

Einfache Suchoptionen: [zur Übersicht]

Haben Sie mehr als einen Suchbegriff eingegeben, können Sie beim multicrawler mit einem Mausklick auswählen, wie diese Begriffe miteinander verknüpft werden sollen. Folgende Optionen stehen Ihnen zur Verfügung:

[4] Suchoption "eines der Wörter": Gesucht wird nach allen Seiten, in denen irgendeines der Suchwörter irgendwo mindestens einmal vorkommt.

Beispiel: Die Eingabe "Hamburg Hafen" findet alle Dokumente, in denen mindestens einer der Begriffe auftaucht.

[5] Suchoption "alle Wörter": Gesucht wird nach allen Seiten, in denen jedes der Suchwörter mindestens einmal vorkommt.

Beispiel: Die Eingabe "Hamburg Hafen" findet alle Dokumente, in denen beide Begriffe auftauchen. Dokumente, in denen nur eines der Suchworte steht, werden ignoriert.

[6] Suchoption "genauer Text [Phrase]". Gesucht wird nach allen Seiten, in denen die Suchwörter als Phrase vorkommen.

[7] Option "Status anzeigen". Hier können Sie einen Einblick hinter die Kulisse unserer Suche nehmen.

Beispiel: Die Suchanfrage "Holzhacken ist deshalb so beliebt" findet Dokumente, in denen das Zitat von Albert Einstein ("Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht") vorkommt.

Hinweis: Nicht jede unserer abgefragten Suchmaschine unterstützt die Phrasen-Suche. Bei Suchmaschinen, die diese Funktion nicht unterstützen, sucht der multicrawler ausschließlich in den Abstracts der Suchergebnisse.

Tipp: Die Phrasen-Suche eignet sich besonders gut für die Recherche nach Personen- ("Helmut Kohl ") oder Firmennamen ("Deutsche Bank"). Auch Film-, Buch- und Schallplattentitel oder Zitate lassen sich auf diese Weise mit hoher Treffergenauigkeit finden.

Einfache Suchsyntax: [zur Übersicht]

Einer der größten Vorteile des multicrawler ist die Standardisierung der Abfragesyntax. Mit der Anwendungs einiger einfacher Interpunktionsregeln können Sie die Qualität Ihrer Resultate drastisch verbessern. Zusammenhängende Worte oder Phrasen sollten in Anführungszeichen eingebunden werden. Genauere Resultate erreichen Sie bei der Verwendung von Plus- und/oder Minuszeichen.

Beispiele: [zur Übersicht]

"Gerhard Schröder" -Bundeskanzler

Bedeutung: enthalte "Gerhard Schröder", nicht Bundeskanzler
Findet z.B. "Gerhard Schröder und die Rentenreform"



+"Hamburger Küche" Labskaus

Bedeutung: enthalte "Hamburger Küche", enthalte "Labskaus"
Findet z.B. "Labskaus ist ein typischer Bestandteil Hamburger Küche"

+Bundesliga -"St. Pauli"

Bedeutung: enthalte "Bundesliga", nicht "St. Pauli"
Findet z.B. "Die Ergebnisse der Bundesliga"

"stabiles Betriebssystem" -Windows -Microsoft -"Bill Gates"

Bedeutung: enhalte "stabiles Betriebssystem", nicht "Windows", "Microsoft" oder "Bill Gates"
Findet z.B. "Linux ist ein stabiles Betriebssystem"

Bitte beachten Sie, dass nicht alle abgefragten Suchmaschinen diese Eigenschaften zwingend unterstützen. Die oben genannten Beispiele sind nur als Vorschläge zu betrachten und insofern ist es möglich, dass die Resultate nicht unbedingt mit den Suchanfragen übereinstimmen. Sucheingaben, die von bestimmten Suchmaschinen nicht unterstützt werden, bekommen beim Ranking der Ergebnisse eine niedrigere Priorität eingeräumt.


Wie funktioniert der multicrawler?

Der multicrawler bekommt Ihre Suchanfrage via HTTP-Request, übersetzt Ihre Anfrage in die Suchsyntax der unterstützten Suchmaschinen und veranlasst bei diesen eine ausführende Suche [ebenfalls über einen HTTP-Request], die parallel und in Echtzeit stattfindet. Die Ergebnisse werden intern verarbeitet, bewertet und in einem übersichtlichen Format zusammengeführt. Doppelte Fundstellen werden von unserer Software zuverlässig erkannt, zusammengefasst und eliminiert.

Externe Links: [zur Übersicht]

Support [zur Übersicht]

Falls Sie technischen Support benötigen, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: info@metaspinner.de. Selbstverständlich können Sie uns auch telefonisch erreichen:+49 (0)40 | 37 45 91. Auf Ihre Fragen freuen wir uns wochentags von 10:00-21:00 Uhr.

Danke! [zur Übersicht]

An dieser Stelle möchten wir uns bei den Zehntausenden von Nutzern, die jeden Tag unseren Online-Dienst nutzen, und unseren Werbekunden, die diesen Dienst erst möglich machen, ganz herzlich bedanken. Ein weiteres Dankeschön gilt unserem Sponsor Schlund + Partner.

Wir freuen uns über Ihr Feedback. Kritik und Anregungen sind immer willkommen, denn wir möchten den multicrawler in Ihrem Sinne gestalten. Falls Sie weitere Funktionen wünschen, schicken Sie bitte Ihren Vorschlag an: info@metaspinner.de

 

Linktipps: metaspinner.de | auktionen-hilfe.de | amania.de | automarken.info | metafinanzen.de
metacard.de
| metakiosk.de | webtip.de

 
1998 - 2003 metaspinner media GmbH